Susi Stach

Acting Coach

Referenzen

Auswahl

  • Helen Mirren und Daniel Brühl, Dialektcoaching für „Woman in Gold“ (Regie Simon Curtis)
  • Daniel Brühl, Dialektcoaching für „Rush“ (Regie Ron Howard)
  • Grégoire Colin, Dialektcoaching für „Spanien“ (Regie Anja Salomonowitz)
  • Enzo Gaier und Natasa Paunovic für ihre ersten Hauptrollen in „Das Pferd auf dem Balkon“ (Regie Hüseyin Tabak) – Kinostart 2012
  • Laurence Rupp, Michael Steinocher, Nadja Vogel, Julia Rosa Stöckl für ihre Hautprollen in „In drei Tagen bist du tot 1“
  • Sabrina Reiter für ihre erste Hauptrolle in „In 3 Tagen bist du tot 1“ (Regie Andreas Prochaska), Preisträgerin des Undine Award als Beste Filmdebütantin und Shooting Star auf der Berlinale 2007
    Und für ihre Hauptrolle in „In 3 Tagen bist du tot 2“ (Regie Andreas Prochaska)
  • Jürgen Tarrach, Dialektcoaching für „Der Täter“ (Regie Michael Kreihsl)
  • Manuel Rubey für „Falco“ (Regie Thomas Roth), Preisträger des Undine Award 2008 als Bester Filmdebütant
  • Oliver Baier für seine ersten Hauptrolle in „Der Aufschneider“ (Regie David Schalko)
  • Axel Ranisch für seine erste Hauptrolle in „Wie man leben soll“ (Regie David Schalko)
  • Denis Moschitto, Dialektcoaching für „Brand“ (Regie Thomas Roth)

Filmproduktionsfirmen

  • MR-Film
  • allegro film
  • DOR FILM
  • SUPERFILM
  • Prisma-Film

Arbeitssprachen

  • Deutsch
  • Englisch
  • Italienisch
  • Französisch
  • Neugriechisch

Impressum: Eigentümerin und für den Inhalt verantwortlich © 2010 Susi Stach, Wien

Gestaltung und Einrichtung © 2010 Wolfgang Palka, Wien.